Bildungszentrum

  • Drucken
  • Kontakt
Sie sind hier:

KABEG Management » Bildungszentrum

Eine der primären Aufgaben des KABEG-Bildungszentrums besteht in der Konzepterstellung von neuen Ausbildungen sowie deren Planung, ebenso der Organisation, Durchführung und Evaluation aller im KABEG-Bildungszentrum stattfindenden Bildungsmaßnahmen.
Neben den berufsspezifischen Bildungsmaßnahmen werden auch Fortbildungen lt. § 63 Weiterbildungen lt. § 64 Gesundheits- und Krankenpflegegesetz (GuKG) angeboten. Bezug nehmend auf  Sonderausbildungen lt. § 65 GuKG stellt das KABEG-Bildungszentrum kärntenweit den einzigen Anbieter dar.
Durch professionelle Leistung und durch fachkompetente Lehrkräfte aus den eigenen Reihen wird die Ausbildungsqualität gehalten bzw. laufend optimiert. Durch die Vernetzung mit Referenten aus den extramuralen Gesundheitseinrichtungen wurde eine anerkannte Positionierung erreicht. Das Bildungskonzept orientiert sich an den für den Berufsalltag erforderlichen Aufgaben.
Der Focus der Bildungsmaßnahmen ist primär auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter des KABEG-Verbundes gelegt.
Ein weiteres Ziel des KABEG-Bildungszentrums ist die Öffnung des Bildungsangebotes für nicht berufsspezifisch Interessierte.

Das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 6, Bildung, Generationen und Kultur erarbeitete Qualitätskriterien um einen transparenten Zugang zu Förder- und Anerkennungsrichtlinien sowohl der weiterbildenden Bevölkerung als auch den anbietenden Bildungsträgern zu ermöglichen.
Dies bedeutet, dass anerkannte Bildungsträger, anerkannte Zertifikate besitzen müssen. Eine Auszahlung von Förderbeiträgen kann nur dann erfolgen, wenn dementsprechende Zertifikate vorliegen.
Das KABEG-Bildungszentrum hat das Qualitätszertifikat entsprechend den Forderungen der ISO 9001:2008 erfüllt (Erstausstelldatum 19.07.2011).
Mit dem Erwerb des Zertifikates wurde das KABEG-Bildungszentrum im Rahmen des Kärntner Weiterbildungsprogrammes "Bildungsförderung Kärnten" als Bildungsträger anerkannt.

Weiters wurde das KABEG-Bildungszentrum im November 2012 in das Verzeichnis der Ö-Cert-Qualitätsanbieter aufgenommen
(http://oe-cert.at/qualitaetsanbieter/). Mit dieser zusätzlichen Qualitätsauszeichnung im Bereich der Erwachsenenbildungsorganisationen kann das KABEG-Bildungszentrum noch gezielter den Wünschen der Kunden entsprechen bzw. steht dieses Zertifikat für die im KABEG-Bildungszentrum angebotenen qualitativ hochwertigen Bildungsmaßnahmen.

KABEG-Bildungszentrum
Klinikum Klagenfurt am Wörthersee
Feschnigstraße 11
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Telefon: +43 463 538-50131
Fax: +43 463 538-50139
bildungszentrum(at)kabeg.at